Monkey Island 2: LeChuck's Revenge

Komplettlösung

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Duell mit LeChuck (Monkey 2 Light - einfacher Modus)

Wir sind nun in einem dunklen Raum gelandet und müssen erstmal den rechtsgelegenen Lichtschalter drücken. Wir treffen erneut auf LeChuck. Um ihn besiegen zu können benötigen wir eine Voodoo-Puppe. Dieser Teil kann etwas nervig sein, da LeChuck uns immer wieder begegnet und in einen neuen Raum befördert. Mit ESC kann man übrigens die Sequenz abbrechen und ist gleich in einem anderen Raum. Wir müssen erstmal den Lagerraum weiter rechts finden, der voll mit Kisten steht. In den Kisten finden wir eine Voodoo-Puppe, einen Ballon und Malzbier. Ganz rechts im Erste-Hilfe Zimmer finden wir eine Spritze in der Schublade. Wenn wir den Mülleimer durchsuchen entdecken wir ein paar Handschuhe. Zudem sitzen die Skelette von Guybrushs Eltern auf einem Sofa. Wir müssen ihnen einen Knochen entnehmen. In einem anderen Raum weiter links steht ein Grogautomat. Dort füllen wir unseren Ballon und Handschuhe mit Helium. Zudem müssen wir auf die Münzrückgabe drücken und warten bis LeChuck kommt. Er wird sich nach der Münze umdrehen. Bückt er sich, ziehen wir ihn ganz schnell an der Unterhose. Wir bekommen ein Kleidungsstück von ihm. Wir warten wieder bis LeChuck kommt und geben ihm diesmal unser Taschentuch, er wird kräftig reinmachen und uns seine Körperflüssigkeit überlassen.
Als nächstes gehen wir zum Aufzug und öffnen ihn per Knopdruck. Wir gehen hinein und warten bis LeChuck kommt. Sobald er sich nähert drücken wir den Hebel um nach oben zu fahren. Sein Bart sollte dabei im Aufzug hängenbleiben. Nun sollten wir genügend Zutaten haben um eine Voodoo-Puppe basteln zu können.
Wir tun nun die Puppe, den Bart, das Taschentuch, die Unterhose und die Knochen in die Voodoo-Tüte. Wir erhalten eine Voodoo-Puppe. Sobald LeChuck wieder in unsere Nähe kommt benutzen wir die Spritze mit der Puppe und laufen ihm hinterher. Endlich dürfen wir uns danach auf den Abspann freuen.


Teil I - Das Largo Embargo (Monkey Island 2 - schwerer Modus)

Nachdem Guybrush reichlich Semannsgarn am Lagerfeuer verbreitet hat wird es Zeit eine Möglichkeit zu versuchen die Insel Scabb Island zu verlassen. Wir gehen dazu ertsmal nach links in das kleine Hafenstädtchen Woodtick. Sobald wir über die Brücke laufen fängt uns Largo LaGrande ab und nimmt unsere gesamten Wertgegenstände. Nachdem wir diesen Verlust ersteinmal verdaut haben nehmen wir das rechte Schild. Guybrush klaut sich auf diese Weise die Schaufel.
Mit der Schaufel im Gepäck machen wir uns auf zum Sumpf, den wir über die Karte erreichen (einfach aus Woodtick laufen). Wenn wir den Sarg benutzen können wir den Sumpf entlang fahren. Wir entdecken einen großen Schädel unter dem wir durch fahren. Wir werden so in die Hütte der Voodoo-Lady befördert. Nach einem ausführlichen Gespräch erhalten wir von der Voodoo-Lady eine Einkaufsliste für Largos Voodoo-Puppe. Wir müssen nun vier verschiedene Zutaten sammeln.
Zuerst besorgen wir uns "etwas vom Faden". Wir gehen dazu wieder nach Woodtick und suchen die Wäscherei die sich auf einem Schiff im oberen Zentrum von Woodtick befindet. Wir nehmen dort den Eimer links mit. Dazu ist ab und zu ein langes Gespräch mit den Piraten notwendig, aber Guybrushs Überedungskunst ist bekanntlich unschlagbar.
Haben wir den Eimer, so füllen wir ihm am Sumpf mit dem Schlamm, der massenhaft hier vorhanden ist (einfach Eimer mit Sumpf benutzen).
Nun gehen wir wieder zurück nach Woodtick und schlüpfen erstmal durch das Fenster, das sich auf dem Schiff unterhalb der Wäscherei befindet. Wir landen in der Küche der Bar von Scabb Island. Da der Koch gerade beschäftigt zu sein scheint, nehmen wir das Messer mit und gehen wieder. Nun geht es zum Hotel, das sich ganz links befindet. Mit dem Messer schneiden wir den Alligator ab und können so in das hintere Zimmer gehen. Das hintere Zimmer gehört Largo la Grande. Als erstes stellen wir den Schlammeimer auf die Türe und verschwinden danach ganz schnell hinter die Garderobe. Largo sollte nun eine gehörige Portion Schlamm abbekommen haben. Auf dem Schreibttisch von Largo finden wir sein Toupet, das wir mitnehmen.
Nun versuchen wir an Largos Kleidung zu kommen, indem wir erstmal zur Wäscherei gehen und dort das Gespräch zwischen Marty und Largi belauschen. Sind die beiden fertig gehen wir wieder in Largos Zimmer und schließen die Türe. An der Türe sollte nämlich der Wäscherei-Zettel hängen, den wir mitnehmen und zu Marty bringen.
Wir haben nun insgesamt zwei Zutaten gesammelt. "Etwas vom Kopf" ist das Toupet und "Etwas vom Faden" ist der BH.


Etwas vom Körper und vom Tod (Monkey Island 2 - schwerer Modus)

Jetzt gehen wir ein Schiff weiter nach rechts zum Kartenzeichner Wally. Nachdem wir uns ein bischen unterhalten haben, warten wir bis er sein Monokel weglegt und nehmen es schnell. Bevor wir seine Hütte verlassen nehmen wir uns noch ein Blatt Papier von dem vorderen Stapel mit.
Langsam ist die Zeit gekommen etwas in die Bar zu gehen. Die Bar befindet sich auf dem vordersten Schiff. Sind wir unten fragen wir erstmal den Wirt wie das Geschäft so läuft. Unsere Unterhaltung wird von Largo unterbrochen, der erstmal an die Wand spuckt. Seine Spucke saugen wir mit Hilfe des Papiers auf. Das wäre nun unsere dritte Zutat "Etwas vom Körper".
Als letztes gehen wir auf dem Friedhof und begeben uns dort auf die hinteren Hügel. Mit der Schaufel graben wir auf dem mittleren Grab einen Knochen aus. Wir haben somit die letzte Zutat gesammelt und können uns auf zur Voodoo-Lady im Sumpf machen.
Hat die Voodoo-Lady eine Puppe gemacht gehen wir in Largos Hotelzimmer un benutzen sie gleich mal mit den Nadeln. Largo wäre erstmal weg von der Insel, jedoch hat er LeChucks Bart mitnehmen können.


Flucht von Scabb Island (Monkey Island 2 - schwerer Modus)

Nach dem folgenden Gespräch mit der Voodoo-Lady müssen wir nun einen Weg finden um die Insel zu verlassen.
Bei der Voodoo-Lady finden wir im Vorraum einen Faden unter einem Schädel. Am Strand von Woodtick, wo auch das Lagerfeuer sich befindet, finden wir einen Stock und im Hotel nehmen wir ein paar Käserest von dem Alligator an uns.
Mit diesen Utensilien gehen wir zur Wäscherei. Wir öffnen dort die Schachtel und befestigen das Ganze mit dem Stock. Danach binden wir den Faden an den Stock und legen die guten Käsereste hinein. Nun lauern wir aus einiger Entfernung bis die Ratte kommt und den Käse frisst. Sobald sie in der Schachtel ist, ziehen wir an dem Faden und sie ist gefangen. Nun brauchen wir sie nur noch aus der Kiste zu holen (Schachtel öffnen und dann Ratte nehmen).
Mit der Ratte gehen wir wieder durch das Fenster der Bar und landen in der Küche. Die Ratte werfen wir in den linken Suppentopf. Wir verlassen wieder die Küche durch das Fenster und bestellen bei dem Wirt eine kalte Suppe. Nach einer kurzen Sequenz erhalten wir schließlich einen Job als Koch. Der Vorschuss reicht gut um ein Schiff zu chartern.
Das Schiff bekommen wir an der südlichen Halbinsel von Captain Dread. Wir müssen ihm neben unserem Geld auch das Monokel geben, damit er sich aufmacht die Weltmeere zu besegeln.


Vorherige Seite Weiter mit der Komplettlösung
 

  Allgemein
  Review lesen
  Charaktere
  Screenshots
  FAQ
  ScummVM
  Komplettlösung
  Downloads





 
 

Haftungsausschluss   Datenschutz   Impressum   plaaay.de