Monkey Island 2: LeChuck's Revenge

Komplettlösung

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Teil 3 - LeChuck's Festung (Monkey Island 2 - schwerer Modus)

In der Festung gehen wir erstmal so lange nach Rechts bis wir zu der Treppe kommen. Dort finden wir Wally und er erzählt uns, dass der Schlüssel ganz in der Nähe sein muss. Wir gehen nun wieder zum Tunnel wo wir mehrere Knochenabbildungen sehen. Jetzt müssen wir unser bespucktes Papier zu Hand nehmen, auf dem wir die Verse unseres Traumes notiert haben.
Pro Vers schauen wir uns immer die ersten zwei Zeilen an. Wir finden dort eine Beschreibung wie die nächste Knochenabbildung aufgebaut sein muss. Die dritte Zeile können wir ignorieren.
Ein Beispiel:
"DER ARM-KNOCHEN HÄNGT AM KOPF-KNOCHEN."
"DER KOPF-KNOCHEN HÄNGT AM BRUST-KNOCHEN"
Wir müssen also als nächstes die Abbildung drücken auf der oben die Arme, in der Mitte der Kopf und unten die Brust-Knochen zu sehen sind. Ab und zu muss man etwas hin und herlaufen bis man die richtige Abbildung findet. Da es vier Verse sind, müssen wir durch insgesamt vier Abbildungen gehen. Sind wir richtig gelaufen so landen wir vor einer großen Türe, die wir ganz einfach öffnen können. Sind wir in LeChucks Thronsaal so nehmen wir den Schlüssel. Eine Falle schnappt zu und wir landen mit Wally in einer Art Todeszelle. Sobald LeChuck uns alleine lässt trinken wir mit Hilfe unseres Strohalms etwas von dem grünen Drink. Jetzt spucken wir einmal auf die Pfanne und einmal auf das rechte Schild. Beim nächsten Mal spucken auf das Schild sollte die Kerze gelöscht werden. Nach der Sequenz benutzen wir ein Streichholz aus der Voodoo-Tüte um etwas Licht zu machen. Wenige Sekunden später werden wir auf eine einsame Insel geschleudert.


Teil 4 - Dinky Island (Monkey Island 2 - schwerer Modus)

Nach unserer Lanung sammeln wir gestrandete Meerflasche auf und zerschlagen sie an dem großen Stein. Vor der Destillerie finden wir ein Martini Glas, das wir nehmen. Das Glas füllen wir mit Meerwasser und geben es dann in die Destillerie. Jetzt nehmen wir noch das Brecheisen auf und gehen in den Dschungel. Wir laufen nun solange nach links bis wir zu einem Säckchen gelangen, das an einem Baum hängt. Indem wir die kaputte Flasche benutzen bekommen wir es runter. Wir benutzen die Schachtel mit dem Martini Glas und erhalten Cracker.
Wir gehen wieder zurück zum Strand und reden mit Hermann Toothroot. Die folgende Unterhaltung wird wohl die längste in der Geschichte von Monkey Island. Bei seinem philosophischen Rätsel müssen wir uns solange mit ihm unterhalten bis die Antwort "Alle Gleichzeitig" auftaucht. Haben wir sein Rätsel beantwortet dürfen wir aus dem Faß einen Cracker nehmen. Alle drei Cracker geben wir nur dem Papageien, woraufhin er uns den Weg zum Schatz nennt. "Gehe nach Osten vom Teich zum Dinosaurier", "Gehe nach Norden vom Dinosaurier zum Steinhaufen" und "Gehe nach Osten von den Steinen zum X". Wir gehen nun wieder in den Dschungel und halten uns rechts bis wir zum Teich kommen. Von der Kiste nehmen wir das Seil und öffnen die Kiste mit Hilfe des Brecheisens. In der Kiste befindet sich Dynamit, das wir dringend noch brauchen. Nun laufen wir so wie es uns der Papagei gesagt hat. Wir müssten nach unserer Tour durch den Wald beim großen X landen.
Hermann taucht auf und zeigt uns seine Abkürzung. Guybrush folgt ihm automatisch zum Strand und wir kennen nun die Abkürzung zum großen X. Wir gehen über die Abkürzung zum X und graben erstmal ein Loch mit unserer Schaufel. Mit dem letzten Streichholz zünden wir das Dynamit an und legen es in das Loch. Wir benutzen nun die Brechstange mit dem Sein und erhalten einen Enterhaken. Den benutzen wir mit den Metallstangen am Anfang des Loches. Wir können uns nun zum Schatz hangeln, stürzen aber in die Tiefe.


Wiedersehen mit LeChuck (Monkey Island 2 - schwerer Modus)

Wir sind nach unserem Fall in einem dunklen Raum gelandet und müssen den rechtsgelegenen Lichtschalter drücken um für eteas Licht zu sorgen. Völlig unerwartet erscheint LeChuck. Um ihn besiegen zu können benötigen wir ebenfalls eine Voodoo-Puppe. Dieser Teil von Monkey Island 2 kann ab und zu etwas nervig sein, da LeChuck uns immer wieder begegnet und mit Hilfe seiner Voodoo-Puppe in einen neuen Raum befördert. Mit Escape kann man diese Sequenz abbrechen und ist gleich in einem anderen Raum.
Wir müssen erstmal weiter rechts den Lagerraum suchen. Der Lagerraum ist voll mit Kisten. In den Kisten finden wir eine Voodoo Puppe und einen Ballon. Ganz rechts im First-Aid Zimmer finden wir eine Spritze in der Schublade. Wenn wir den Mülleimer durchwühlen finden wir ein Gummihandschuhe. Zudem sitzen die Überreste von Guybrushs Eltern auf einem Sofa. Wir müssen seinem Vater einen Knochen entnehmen. In einem Abstellraum weiter links steht ein Grogautomat. Dort füllen wir unseren Ballon und Handschuhe mit Helium. Außerdem müssen wir auf die Münzrückgabe des Automatens drücken und abwarten bis LeChuck kommt. Er wird sich nach der herumliegenden Münze drehen. Bückt er sich, ziehen wir sofort an seiner Unterhose, die uns als Zutat dient. Als nächstes warten wir bis LeChuck wieder kommt und geben ihm unser Taschentuch. Er wird kräftig reinniesen und uns somit seine Körperflüssigkeit überlassen.
Als nächstes gehen wir zum Aufzug und öffnen ihn per Knopdruck. Wir gehen rein und warten ab bis LeChuck kommt. Sobald er in Sichtweite ist drücken wir den Hebel um nach oben zu fahren. Sein Bart sollte dabei in der Aufzugstür steckenbleiben. Nun haben wir genügend Zutaten um eine LeChuck Voodoo-Puppe basteln zu können.
Wir tun nun die Puppe, den Bart, das Taschentuch, die Unterhose und die Knochen in die Voodoo-Tüte. Wir erhalten eine LeChuck Voodoo-Puppe. Sobald LeChuck sich wieder in unsere Nähe befindet benutzen wir die Spritze mit der Puppe und laufen ihm hinterher. Nachdem wir ihm während der Unterhaltung ein Bein abgerissen haben dürfen wir uns auf den Abspann freuen.


Vorherige Seite
 

  Allgemein
  Review lesen
  Charaktere
  Screenshots
  FAQ
  ScummVM
  Komplettlösung
  Downloads





 
 

Haftungsausschluss   Datenschutz   Impressum   plaaay.de