Vollgas - Full Throttle

Komplettlösung

Seiten: 1 2

Ben gerät in einen Hinterhalt

Nach dem Gespräch mit Adrian Ripburger befindet sich Ben unfreiwilligerweise in dem Müllcontainer. Um uns zu befreien müssen wir den Deckel des Müllcontainers anklicken. Wir gehen nach rechts vor den Eingang der KICK STAND Bar und treten die Türe ein (Mauszeiger auf die Türe, linke Maustaste gedrückt lassen und dann auf den Stiefel. So kann man zb auch die Hand benutzen oder reden/sehen). An dem Wirt legen wir unsere Hand an und wir bekommen unserer Schlüssel zurück. Mit den Schlüsseln können wir draußen unserer Motorrad starten und fahren damit die Straße entlang. Den anderen Biker können wir mit Tritten und Schlägen abwehren. Nach einer weiteren Zwischensequenz sind wir in Maureens Wohnung. Nach dem Gespräch mit Maureen schauen wir uns das Bild hinten rechts an. Unter dem Bild befindet sich noch ein Schlauch und Kanister, die wir beide einstecken. Wir verlassen nun Maureens Grundstück und gehen über die Karte zu dem Wohnwagen, der sich im Zentrum des Dorfes befindet.
Wir klopfen an den Wohnwagen und sobald jemand frägt "Wer ist da draußen?" treten wir die Türe ein. Todd stand direkt hinter der Türe und ist beim Eintreten einmal durch den Raum geflogen. Wir öffnen das Schränkchen über Todd und finden einen Dietrich. Das hintere Schränkchen ist ein Kühlschrank, welchen wir auch öffnen und ein Fleischstück dahinter finden. Hinten rechts stellen wir uns auf die hellbraune Fläche, woraufhin wir einen Stock tiefer fahren. Im Kellen nehmen wir das Schweißgerät mit und gelangen danach wieder zu Maureen.


Benzin für Bens Bike

Wir gehen nun zum Benzinturm rechts oben und benutzen den Dietrich mit dem Schloss an der Türe. Nachdem die Türe offen ist stecken wir das Schloß ein. Nun gehen wir durch die Türe zum Benzinturm. Wir gehen nun kurz zur Leiter, so dass der Alarm losgeht und verstecken uns danach hinter der Säule, die sich hinten links befindet. Nach wenigen Sekunden kommt die Polizei vorbei und stellen ihr Fahrzeug unbeaufsichtigt ab. Wir gehen nun zu ihrem Fahrzeug und öffnen die Tankkappe. Danach stellen wir den Kanister dort ab und befestigen den Schlauch mit der Tarnkappe. Wenn wir nun den Mund mit dem Schlauch benutzen, saugt Ben das Benzin an und wir haben einen vollen Kaninster. Ben bringt den Kanister direkt zu Maureen.
Nun gehen wir zu Todds Schrottplatz der sich links oben auf der Karte befindet. Das Schloss vom Benzinturm benutzen wir hier mit dem Tor. Wir können uns nun an der rechten Kette hochziehen. Wir gehen nun ganz nach rechts zu den bunten Autos und dem bellenden Hund. Wir werfen schnell unser Fleisch in ein Auto hinein. Wir gehen wieder ein Bild zurück zur Schrottplatzübersicht und klicken auf den Turm ganz rechts oben. Wir sind nun im Führerhaus des Magnetens. Zuerst platzieren wir den Magneten über das Auto mit dem Hund (mittlere Steuerung). Dann fahren wir den Magneten ganz runter (linke Steuerung) und danach schalten wir den Strom ein (rechter Knopf). Nun wieder den Magneten hochfahren (linke Steuerung) und wir können uns die Gabel ungestört holen. Die Gabel finden wir bei den Ersatzteilen. Das ist der beleuchtete Haufen in der Schrottplatzübersicht. Nun haben wir alle Teile gefunden und Maureen kann unser Motorrad reparieren.
Jedoch kommt es zu einer Polizeisperre. Wir müssen zum Benzinturm und den Alarm auslösen. Danach geht Ben eilig auf sein Motorrad uns verschwindet.


Ben wird gesucht

Nach den Zwischensequenz fährt Ben zurück zu Maureens Werkstatt. Wir schauen uns die Trümmer rechts an und Ben findet ein Bild, welches er anschaut. Wir gehen nun zur Karte und steigen auf unser Motorrad. Nun fahren wir nördlich aus der Stadt und Ben fährt automatisch zur Kick Stand Bar. Wir gehen nun hinter die Bar zum Container, wo Ben schonmal eingesperrt war. Wir schauen uns den Container genauer an und treffen auf Miranda. Von ihr erhalten wir einen gefälschten FBI-Ausweis und sie erzählt uns von den Fotos. Wir gehen nun in die Bar und zeigen dem Trucker unseren Ausweis. Er wird uns an der Polizeisperre vorbeischmuggeln. An Onkel Petes Nerzfarn lässt er uns aussteigen. Wir merken jedoch dass der Trucker unsere Benzinleitung mitgehen hat lassen. Wir betreten das rechte Gebäude der Nerzfarm. Unter dem Kopfkissen finden wir ein Brecheisen. Mit dem Brecheisen können wir ohne Probleme die Kiste öffnen, in der sich eine neue Benzinleitung befindet. Im nächsten Moment sieht Ben Maureen wegfahren und nimmt so schnell wie möglich die Verfolgung auf.


Sprung über die Schlucht

Ben verfolgt Maurren bis zum Cavefish-Territorium. Wir werden Zeuge wie die Cavefish Gang versucht den Truck zu überfallen. Bei ihrem Versuch wir die weiterführende Brücke gesprengt und wir müssen die Verfolgungsjagd erstmal unterbrechen.
Ist Ben am umgefallen Truck angekommen lösen wir mit Hilfe des Brecheisen die Reifen ab. Es reicht nun ein einfacher Tritt um den Anhänger komplett umzuwerfen. Wir nehmen unser Bike und fahren wieder zurück zu Nerzfarm. Nester und Bolus verfolgen uns zwar, doch sobald sie über den Dünger fahren verlieren sie die Kontrolle über ihren Wagen. Nester und Bolus werden von Rippburger abgeholt und wir können ungestört zu dem Unfallwagen fahren. (Einfach den Weg zurück und sobald das "STOP"-Schild erscheint linke Maustaste drücken um anzuhalten). Mit der Brechstange können wir den Lüfter des Autos ausbauen. Den Lüfter können wir nun an unser Motorrad anbauen.
Wir fahren nun den Highway weiter hinunter und halten nochmals beim Truck. Wir nehmen uns etwas Dünger, den wir bald brauchen werden. Nun fahren wir wieder den Highway entlang und biegen in einer der Seitenstraßen ein. Wir befinden uns auf der OldMine Road. Auf dieser Straße werden Schlachten zwischen den Bikern ausgetragen. Die beste Waffe ist hier die Motorsäge. Um an diese zu kommen verwendet man am besten den Dünger. Mit der Motorsäge müssen wir versuchen an die Kette und an das Brett zu kommen. Unser Ziel ist es den Turboantrieb und den Cavefishbrille zu bekommen.
Um an den Turboantrieb zu kommen, müssen wir den Biker mit dem Antrieb mit der Kette attackieren. Er kann uns so nicht mehr entkommen und Ben nimmt ihm den Antrieb weg.
Um and die Cavefishbrille zu kommen benötigen wir das Brett. Sobald einer der Cavefishs kommt, warten wir bis er aufrecht sitzt und benutzen dann das Brett.
Mit der Brille(linke Maustaste zum aktivieren) fahren wir weiter die Seitenstraße entlang und warten bis das Wort "Ausfahrt Höhle" erscheint. Wir drücken die linke Maustaste und Ben fährt zum Hauptquartier der Cavefishes. Wir fahren die Höhle solange entlang, bis wir an einer Rampe ankommen. Wir nehmen die Rampe und Ben schiebt sie zu seinem Bike. Nun müssen wir sie nur noch festmachen. Nun fahren wir ein Bild wieder zurück und schrauebn die Rampe nocheinmal ab. Ben entfernt so die Straßenmarkierungen und die Cavefishs die uns verfolgen wollen stürzen den Abgrund hinunter. An der kaputten Brücke nehmen wir unser Bike und springen über die Brücke.


Weiter mit der Komplettlösung
 

  Allgemein
  Review lesen
  Charaktere
  Screenshots
  ScummVM
  Komplettlösung
  Downloads





 
 

Haftungsausschluss   Datenschutz   Impressum   plaaay.de